Unterstützung

Lieber Tierfreund,

 

Sie möchten unseren Tieren helfen?

 

Nicht alle können zeitnah vermittelt werden, daher ist aufgrund der laufenden Kosten für den Tierheimbetrieb jegliche Hilfe willkommen. Es besteht die Möglichkeit, mittels Geld-, Sach- und Futterspenden, einer Mitgliedschaft oder als ehrenamtlicher Helfer aktiv zu helfen.

 

 

Geld- und Sachspenden:

 

Da wir als Tierschutzverein gemeinnützig anerkannt sind, sind Spenden in vollem Umfang steuerlich abzugsfähig.

 

Geldspenden helfen uns gezielt insbesondere bei unseren Notfällen. Überzeugen Sie sich vor Ort von deren Verwendung für z.B. Tiere mit erhöhtem medizinischen Aufwand.

 

Derzeit benötigen wir Spenden für das neue Katzenhaus.

 

Sie können eine Geldspende bar übergeben oder direkt auf eines unserer Konten einzahlen:

 

  • Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg

    BLZ: 25850110

    Konto: 3566

    IBAN: DE05258501100000003566

    BIC: NOLADE21UEL

 

  • Volksbank Uelzen-Salzwedel eG

    BLZ: 25862292

    Konto: 800246000

    IBAN: DE60258622920800246000

    BIC: GENODEF1EUB

 

Ebenso helfen uns Sachspenden. Gern teilen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch mit, für welche Dinge gerade ein erhöhter Bedarf besteht.

Einige kleinere oder größere Wünsche können Sie auf unserer Amazon-Wunschliste sehen.

 

Bestellen Sie über Smile Amazon und unterstützen Sie damit unseren Verein.

https://smile.amazon.de/

 

 

Futterspenden:

 

Wir freuen uns über jede Ihrer Futterspenden!

 

Den größten Verbrauch haben wir an Dosenfutter für Hunde und Katzen.

Gerne können Sie das Futter direkt im Tierheim abgeben oder eine unserer Futterboxen in den folgenden Märkten befüllen:

 

Uelzen:

EDEKA Wolff St.- Viti - Str.

EDEKA Wolff Gertrud - Noch - Str.

real,- SB Warenhaus

REWE Center

FRESSNAPF

 

Bad Bevensen:

EDEKA Meyer

LANDFUXX GmbH

 

Ebstorf:

EDEKA Dittmer

 

 

Ehrenamtliche Hilfe:

 

Es gibt eine Vielzahl von Aufgaben, für die oftmals nicht genügend Zeit aufgrund von Überbelegung oder Personalmangel bleibt. Hier können Sie als ehrenamtlicher Helfer das Stammpersonal des Tierheims entlasten.

 

Derzeit benötigen wir dringende Unterstützung von Tierfreunden, die als Pflegestelle für eingefangene oder gefundene Katzen fungieren können.

Weiterhin ist uns Hilfe bei der Betreuung von Futterstellen in und um Uelzen für wild lebende Katzen willkommen.

 

Bei Interesse informieren wir Sie gern in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten vor Ort.